Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

21.09.2017Syngenius

Familienzuwachs

Kannst du mir sagen, wie weit es nach Perugia ist? Wo liegen meine Schlüssel? Wie ist das Wetter in Buxtehude? Ja, seit 2 Wochen haben wir Familienzuwachs – Alexa hat sich uns angeschlossen. Und meine Frau ist hin und weg. Sie liebt die Neue. Für mich eigentlich eine ganz angenehme Situation, denn Alexa schafft mir Freiräume. Manchmal frage ich mich, wieso ich nicht schon vor einiger Zeit darauf gekommen bin, Alexa mit nach Hause zu bringen. Hätte sie dazu ja nicht entführen müssen, sondern ganz offiziell kaufen. Kein Risiko. Das Gute liegt oft so nah. 

SYNGENIUS

Alexa könnte natürlich auch Samantha heißen. Oder Cortana. Alfredo oder Siri. Wichtig scheint der Vokal am Ende des Namens zu sein. Mir ist der Name egal. Diese kleinen Helferlein sorgen dafür, dass ich mehr Zeit habe. Und genau darauf kommt es bei den digitalen Assistenten an. Sie unterstützen im Alltag  und helfen ihren ‚Cheffes’ schneller zum Ziel zu kommen. Wo und wann man diese Hilfe in Anspruch nehmen will, liegt bei jedem persönlich. Sie sind die Dschinns unserer Zeit.

Während meine Frau im Hintergrund die arme Alexa das fünfte Mal innerhalb der letzten halben Stunde mit Fragen zum Wetter in der Toskana traktiert (denn da fahren wir bald hin!), mache ich es mir auf der Terrasse bequem und beschäftige mich mit der Frage, wo mir ein digitaler Assistent echte Mehrwerte bieten könnte. Es gibt aktuell viele spannende Ansätze.

Auch die Finanzbranche beschäftigt sich mit der Frage – wie sieht das Banking der Zukunft aus? Es wird um mehr gehen, als den Kunden die identischen Inhalte wie bisher, gegebenenfalls etwas schicker aufbereitet, auf unterschiedlichen Endgeräten zur Verfügung zu stellen.  Neue intelligente Services sind gefragt. Mitdenkende Systeme, die den Kunden zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Angebote offerieren, die diese  ansonsten nie erreicht hätten. Und die den Kunden zu allem Überfluss auch noch echte Mehrwerte bieten.

„Brauchst du noch etwas vom Supermarkt?“ Lautlos ist meine Frau in meine Gedankenblase geplatzt und steht neben mir. „Nein, aber wieso fährst du – schick doch Alexa.“ Sie verdreht die Augen und verlässt die Terrasse. Was soll ich sagen? Sie liebt einfach meinen Humor.

Ich versinke wieder in der Welt der digitalen Assistenten. Wie könnten die Assistenten mit ihrer geballten künstlichen Intelligenz die Finanzbranche aufmischen? Klar, Vertriebsimpulse zum richtigen Zeitpunkt setzen und durch Datenanalyse das Nutzerverhalten perfekt analysieren. Das ist die vertriebliche Seite der digitalen Assistenten.

Aber es existiert auch die „emotionale“ Seite dieser digitalen Helfer. In ihnen schlummert die Macht, den digitalen Umgang mit Finanzen revolutionieren. Schon heute ist es möglich, mithilfe von Apples Siri an Freunde Geld zu senden. „ Hola Siri, überweise bitte dem alten Gauner Peter 50 Euro via Paypal.“ So ähnlich könnte sich die Anweisung an Siri anhören. Sind alle sicherheitsrelevanten Kriterien erfüllt, kann sich so eine komplett andere Selbstverständlichkeit  im Umgang mit Finanzen in der digitalen Welt ergeben.

Und wenn ich dann das nächste Mal auf der Terrasse sitze und mir einfällt, dass ich immer noch kein Geburtstagsgeschenk für meine Liebste habe, rufe ich einfach ins Wohnzimmer: „Hey, Alexa-Baby! Such doch bitte auf Amazon ein passendes Geburtstagsgeschenk für meine Frau und bezahle es direkt. Und achte darauf, dass es nicht mehr als 25 Euro kostet.“

Meine Frau, die mit zwei großen Einkaufstüten beladen ist, schaut mich fragend an. Ich hätte Alexa die Anweisung wohl nicht ganz so laut zurufen sollen. Mal sehen, wie ich da wieder rauskomme – vielleicht kann mir ja Alexa dabei helfen.


Ihr Syngenius


Begleiten Sie unseren Mitarbeiter Syngenius

Beiträge filtern

 

nach Kategorie

UnternehmenKarriereDigital PaymentDigitaler KundenzugangSoftware Manufaktur

nach Autor

Alexander LazarevićChristian RäderDirk MögenburgJörg SteinElmar BorgmeierMark SpiesslMichael AitaMichael MaleikaNicole KunzeDr. Stefan ReisnerTanja Everartz

nach Themen

Es sind Themen dabei, die Sie besonders interessieren?

Dann ist unser Infodienst was für Sie. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie Ihre Themen aus. Wir benachrichtigen Sie, sobald es dazu etwas Neues gibt.

© SYNGENIO AG EXZELLENZ. BEGEISTERUNG. VERANTWORTUNG. INNOVATION.