Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

thinkbold 2.0 – Raum für den digitalen Perspektivenwechsel.

Disruptive Innovationen in der Finanzwirtschaft und im Handel

Das Thema.

Das Internet und die Smartphones haben aus unseren lieben Kunden selbstbewußte und fordernde Konsumenten gemacht, die oft ganz genau wissen, was sie wollen - und auch, was sie nicht wollen.

Internetbanking, Bezahlen per App ... aber wie smart soll unser Geld werden?

In Zeiten von massiver Regulierung, um Kunden nicht nur von Betrügern, sondern manchmal auch von sich selbst zu schützen, haben Banken und Handelsunternehmen immer weniger Erlöse zur Verfügung, mit dem sie immer größere Projekte und technologische Entwicklungen meistern sollen. Dabei wird es immer schwieriger zu wissen, was man entwicklen soll: die Kunden sind zwar selbstbewußtere und fordernde Konsumenten geworden, aber auch heterogener - was der eine Kunde auf keinen Fall haben möchte findet der andere Kunde unerläßlich. Wie sollen Banken und Handelsunternehmen bei stets schrumpfende Margen diese geforderte Palette an unterschiedlichen Leistungen und technologischen Entwicklungen ermöglichen? Und dann sprechen alle von „disruptive Technologien“: Glauben wir wirklich, dass wir dies ohne disruptive Veränderungen in unseren eigenen Prozessen und Abläufe schaffen können?

Vielleicht müssen auch wir smarter vorgehen - vielleicht brauchen wir smarte Projekte für smarte Kunden.  

 
 
 
 

Das Programm.

15:30 Uhr
Beginn mit Führung durch die Klassikstadt

16:30 Uhr
Begrüßung und Einführung in das Thema
Prof. Dr. Michael Dowling, Vorstandsvorsitzender MÜNCHNER KREIS e.V. Dr. Thomas Endres, Präsident VOICE e.V. Michael May, Vorstand SYNGENIO AG

17:00 Uhr
Keynote 1  Innovationswellen im Zahlungsverkehr - und die Schlüsselrolle der Mobile Payments
Prof. Dr. Hans-Gert Penzel, ibi research an der Universität Regensburg GmbH

17:30 Uhr
Keynote 2 Die FINTECH-Gründerszene/StartUps - Übersicht und kritische Erfolgsfaktoren
Kai Panitzki, Vorstand FinLab AG

18:00 Uhr
Pause

18:30 Uhr
Präsentationen von FINTECH-StartUps mit Referenzkunden
IDnow   Sichere und einfach benutzbare Identifikations- & Unterschriftenlösungen
Cash Payment Solutions   Barzahlen – Kostenoptimierer im Zahlungsprozess
SatoshiPay   A new way to pay for content
United Signals   Direct Asset Management – Online Vermögensverwaltung für Jedermann

19:30 Uhr
offene, moderierte Diskussion
Moderation: Michael May, Prof. Dr. Heinz Thielmann, MÜNCHNER KREIS e.V.

20:15 Uhr
Networking beim gemeinsamen Dinner

22:00 Uhr
Ausklang des Events

 
 

Die Vorträge.

Logo thinkbold
 
 
 

Und. Das könnte Sie auch interessieren.

Expertise

Unser Wissen und Können machen Sie erfolgreicher.

Entdecken Sie unser Portfolio. Von Digital Payment über den Digitalen Kundenzugang bis zur Software Manufaktur. Erfahrung, Bankwissen und Enterprise IT arbeiten bei uns für Sie. Was ist Ihre Herausforderung?

Profil

Von Mensch zu Mensch. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Stellenangebot

Bankenversteher: (Senior) Business Consultant (w/m)

Wir suchen Projekt- und Teilprojektleiter für Digital Payment und Next Generation Banking, die gemeinsam mit uns die digitale Zukunft der Financial Services entwickeln und gestalten.

Stellenangebot

Gleiche Chancen für alle, in jedem Alter. Bei uns ist das keine Floskel.

Marit Wunderlich. Specialist.

Expertise

Unser Wissen und Können machen Sie erfolgreicher.

Entdecken Sie unser Portfolio. Von Digital Payment über den Digitalen Kundenzugang bis zur Software Manufaktur. Erfahrung, Bankwissen und Enterprise IT arbeiten bei uns für Sie. Was ist Ihre Herausforderung?

Profil

Von Mensch zu Mensch. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Stellenangebot

Bankenversteher: (Senior) Business Consultant (w/m)

Wir suchen Projekt- und Teilprojektleiter für Digital Payment und Next Generation Banking, die gemeinsam mit uns die digitale Zukunft der Financial Services entwickeln und gestalten.

Stellenangebot

Gleiche Chancen für alle, in jedem Alter. Bei uns ist das keine Floskel.

Marit Wunderlich. Specialist.
1 / 4
© SYNGENIO AG EXZELLENZ. BEGEISTERUNG. VERANTWORTUNG. INNOVATION.