Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Sicherheit geht vor.

Mit uns halten Sie Schritt.

 
 

Die Betrugsschäden im Online-Zahlungsverkehr nehmen stark zu. Deshalb fordert die EU mehr Sicherheit bei Internetzahlungen: Mit SecuRe Pay regelt sie, was Kartenanbieter, Banken und Händler tun müssen. Die Zeit drängt. Wir helfen Ihnen bei der fristgerechten Umsetzung aller Vorgaben. Handeln Sie jetzt und profitieren Sie von unserem Know-how im Bereich Zahlungssicherheit im Internet.

Hintergrund: Neue Anforderungen für Internetzahlungen

Im Januar 2013 veröffentlichte die Europäische Zentralbank ihre Empfehlungen. Anfang 2014 erschienen die Leitlinien für die Bewertung der Sicherheit von Internetzahlungen. Ausgearbeitet wurden die neuen Bestimmungen vom European Forum on the Security of Retail Payments (SecuRe Pay Forum). Bis August 2015 überführen die EU-Länder die Vorgaben in nationales Recht. In Deutschland geschieht dies unter anderem durch eine Novellierung der Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) und ein entsprechendes Rundschreiben der Bankenaufsicht für Finanzwesen (BaFin).

SecuRe Pay betrifft Kartensysteme, Karten ausgebende und akzeptierende Banken, den Internethandel und alle Dienstleister, die Kartenzahlungen im E-Commerce verarbeiten. Für Banken spielen die Risikokontrollmaßnahmen eine wichtige Rolle, weil sie durch MaRisk ein Kriterium für die ordnungsgemäße Geschäftsorganisation (§25 KWG) und ein prüfungsrelevantes Compliance-Thema sind.

Aufgaben und Ziele: SecuRe Pay zuverlässig umsetzen

Als Auftraggeber von Outsourcing bleiben Sie für alle IT-, Sicherheits- und Strategiefragen verantwortlich, die Sie vertragstechnisch abdecken müssen. Diese Verantwortung können Sie nicht auslagern. Jetzt heißt es, Ihre Prozesse, bestehenden Lösungen und Verträge auf diese Anforderungen hin zu überprüfen und die notwendigen Schritte für eine Konformität einzuleiten. Speziell diese Punkte müssen Sie erfüllen:

  • Regelmäßige Risikobewertung: Risiken der Zahlungsverfahren müssen regelmäßig anhand der aktuellen Entwicklung von Fraud- und Angriffsszenarien bewertet werden.
  • Starke Benutzerauthentisierung: Zahlverfahren im E-Commerce und die dazu erforderlichen Zugriffe auf sensible Daten müssen durch eine starke Benutzerauthentisierung abgesichert sein (mindestens zwei Elemente wie Passwort, Chipkarte oder biometrisches Charakteristikum).
  • Kontinuierliche Überwachung: Systeme und Transaktionen müssen kontinuierlich überwacht werden, um Missbrauch frühzeitig zu erkennen und Gegenmaßnahmen einleiten zu können.
  • Sensibilisierung und Aufklärung: Kunden, die Zahlverfahren im E-Commerce nutzen, müssen regelmäßig über Sicherheitsfragen beim Bezahlen im Internet aufgeklärt werden.

Kompetenz: Unsere Erfahrung im Bereich Zahlungssicherheit

  • SYNGENIO gehört seit Jahren zu den ausgewiesenen Spezialisten für Fragen der Zahlungssicherheit im Internet.
  • Unser Expertenteam war maßgeblich an der Umsetzung des 3D-Secure Systems zur Absicherung von Online-Kartenzahlungen beteiligt.
  • Wir kennen die Charakteristika der relevanten Authentisierungsverfahren und den Veränderungsbedarf der kritischen Geschäftsprozesse im Online-Kartenzahlungsumfeld.
  • Ebenso sind wir mit aktuellen Angriffsszenarien und Entwicklungstendenzen vertraut.

Angebot: Unser Leistungspaket für SecuRe Pay

Wir unterstützen Sie von der Analyse der aktuellen Situation bis hin zur Umsetzung. Mit uns gehen Sie sicher, alle Anforderungen von SecuRe Pay zu erfüllen. Gerne beraten wir Sie individuell, sprechen Sie uns an.

Methodischer SecuRe Pay Abgleich

  • Heutige Lösung
  • SecuRe Pay-Empfehlungen und -Leitfaden der EZB
  • Nationale und internationale Veröffentlichungen
  • Workshop oder Einzelinterviews inkl. konsolidiertem Ergebnis mit Handlungsempfehlungen

Anforderungs- und Systemanalyse

  • Benutzerauthentisierung
  • Anmeldeprozesse und Zugriff auf sensible Daten
  • Transaktionsüberwachung (Fraud Prevention)
  • Definition erweitertes Anforderungsprofil: Produktfunktionalität und Prozesse

Fachkonzept

  • Host
  • Access Control Server (ACS)
  • Benutzerschnittstelle (GUI)
  • Prozesse
  • Authentisierung

Umsetzung

  • Umsetzungsplanung
  • Projektmanagement Inbetriebnahme
  • Unterstützung der IT-Umsetzung (inkl. Zulassung, falls erforderlich)

Nutzen: Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Wir bringen Ihre Systeme, Verträge und Prozesse auf den aktuell sichersten Stand.
  • Sie haben einen geringen Koordinationsaufwand und sichere Ergebnisse – dank Leistung aus einer Hand mit nur einem Ansprechpartner für alle Aufgaben.
  • Sie profitieren durch zeitgerechte und qualitativ hochwertige Erfüllung der rechtlichen Vorgaben.
  • Dank langjähriger Erfahrung behalten wir auch bei unerwarteten Ereignissen den Überblick und erreichen sicher mit Ihnen das Ziel.
  • Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft und Ihre laufenden Projekte konzentrieren.
  • Sie gewinnen wertvolles Know-How für Projektmanagement, Anforderungsanalyse und Projektumsetzung.
Zahlen mit der Karte ist heute eine Selbstverständlichkeit – so einfach es aussieht, so komplex ist es hinter den Fassaden. Neue Herausforderungen geben dem Markt Anlass sich stets neu zu erfinden.
Gabriele Disselbeck.
Principal Business Consultant.
 
 
 
 
 
 
 
 

UND. DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN.

Digital Payment

Strukturen, Regularien und Sicherheitsanforderungen – damit machen Sie das Rennen.

Stellenangebot

Gleiche Chancen für alle, in jedem Alter. Bei uns ist das keine Floskel.

Marit Wunderlich. Specialist.

Profil

Von Mensch zu Mensch. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Expertise

Unser Wissen und Können machen Sie erfolgreicher.

Entdecken Sie unser Portfolio. Von Digital Payment über den Digitalen Kundenzugang bis zur Software Manufaktur. Erfahrung, Bankwissen und Enterprise IT arbeiten bei uns für Sie. Was ist Ihre Herausforderung?

Digital Payment

Strukturen, Regularien und Sicherheitsanforderungen – damit machen Sie das Rennen.

Stellenangebot

Gleiche Chancen für alle, in jedem Alter. Bei uns ist das keine Floskel.

Marit Wunderlich. Specialist.

Profil

Von Mensch zu Mensch. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Expertise

Unser Wissen und Können machen Sie erfolgreicher.

Entdecken Sie unser Portfolio. Von Digital Payment über den Digitalen Kundenzugang bis zur Software Manufaktur. Erfahrung, Bankwissen und Enterprise IT arbeiten bei uns für Sie. Was ist Ihre Herausforderung?

1 / 4
© SYNGENIO AG EXZELLENZ. BEGEISTERUNG. VERANTWORTUNG. INNOVATION.