Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

29.03.2016Tanja EverartzKarriere

Was hat SYNGENIO, was andere nicht haben? (Teil 1)

Wir haben nachgefragt bei denjenigen, die es am besten wissen, nämlich bei unseren eigenen Kolleginnen und Kollegen: „Inwiefern ist die SYNGENIO AG der richtige Arbeitgeber für Dich?“. Die Antworten waren vielfältig und spannend. In den folgenden Wochen stellen wir diese Beiträge ungeschönt und ungekürzt vor. 

Den Anfang macht Michael Aita, Junior Business Consultant, bei SYNGENIO seit einem Jahr.

Michael Aita, Junior Business Consultant

SYNGENIO ist der richtige Arbeitgeber, weil

1. Persönliche Entfaltung bei uns nicht nur versprochen, sondern auch gelebt wird.

2. Flache Hierarchien nicht nur auf dem Organigramm stehen. Bis zur obersten Managementebene kann jeder Mitarbeiter seine Wünsche und Sorgen persönlich vortragen.

3. Wir Work-Life-Balance nicht nur theoretisch umsetzen, sondern auch praktisch.

4. Home Office tatsächlich funktioniert.

5. Ich die Möglichkeit habe, mich zu einem Experten auf einem von mir präferierten Bereich zu entwickeln.

6. Wir den Zahlungsmarkt aktiv mitgestalten


Begleiten Sie unseren Mitarbeiter Syngenius

Beiträge filtern

 

nach Kategorie

UnternehmenKarriereDigital PaymentDigitaler KundenzugangSoftware Manufaktur

nach Autor

Alexander LazarevićChristian RäderDirk MögenburgJörg SteinElmar BorgmeierMark SpiesslMichael AitaMichael MaleikaNicole KunzeDr. Stefan ReisnerTanja Everartz

nach Themen

Es sind Themen dabei, die Sie besonders interessieren?

Dann ist unser Infodienst was für Sie. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie Ihre Themen aus. Wir benachrichtigen Sie, sobald es dazu etwas Neues gibt.

© SYNGENIO AG EXZELLENZ. BEGEISTERUNG. VERANTWORTUNG. INNOVATION.