Jetzt wird "tacheles" geredet.

Heißt, wir vertreten unverblümt unsere Meinung. Zu Themen, mit denen wir uns auskennen und zu denen wir etwas zu sagen haben. Etwas, das Sie weiterbringt. Und uns.

Und was meint Syngenius? Das finden Sie hier

Es sind Themen dabei, die Sie besonders interessieren? Wir informieren Sie gerne über neu Beiträge.

 
 
 
 
 
17. März 2017Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

CIBI Innovationstag 2017: Mittendrin statt nur dabei

Der Innovationstag CIBI des ibi research Instituts ist seit Jahren sowas wie das Fitbit-Armband für die Banken: Ein Schrittzähler, nah am Puls der Zeit, der zeigt, wo die Branche steht. Gestern ...

07. März 2017Syngenius

Weil die Zeit sich so beeilt

Simon, einer meiner ältesten Freunde sitzt mir gegenüber. Gestern noch „geskypt“, heute schon im analogen Zwiegespräch. Wow. Sehr schön, dass es endlich mal wieder geklappt hat – und das so kurzfristig. Echte Qualitätszeit. Simon und mich hat es in unsere alte Stammkneipe aus Studentenzeiten verschlagen und wir reden über Gott und die Welt.

08. Februar 2017Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Finovate 2017: Eine klare Botschaft

Brexit hin oder her – Finovate London ist immer noch der kompakteste Überblick über die Fintech-Szene in Europa. Sicher, hier findet man inzwischen eher die schon erwachseneren Anbieter als die ...

19. Januar 2017Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Frag Donald Trump: Berater richtig einsetzen

Als Donald Trump im Wahlkampf gefragt wurde, von wem er sich beraten lasse, erwiderte er in seiner unnachahmlichen Art, er habe nur einen Berater, und das sei er selbst. Noch ...

30. November 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Versicherungen im Wandel: Stay Calm and create a Sense of Urgency

Lange Zeit sah es so aus, als wäre die Versicherungs-IT wie gelähmt. Die Bestandssysteme waren uralt, aber wo lag der Business Case für die Modernisierung? Dann lieber in Berlin ein ...

25. Oktober 2016SyngeniusUnternehmen

Schlag auf Schlag

Eben noch „La Dolce Vita“ und die Abgeschiedenheit in Italien genossen, einen Wimpernschlag später schon in Köln auf der 15-Jahrfeier der SYNGENIO AG. Syngenius, der Wandler zwischen zwei Welten. Hört sich gut an und verleiht mir einen Hauch James Bond.

20. Oktober 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Zwei kritische Erfolgsfaktoren für Blockchain bei Banken

Die Experimentierfreude der Banken in Sachen Blockchain ist ungebrochen. Das ist auch gut so, schließlich haben die Verfahren für Transaktionen und Settlement in der Finanzbranche schon viel zu viele Jahre ...

12. Oktober 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Galaxy Note 7 und PSD2 – Bei Biometrie geht mehr als nur Fingerabdruck

Ein Beitrag von Michael Maleika, SYNGENIO AG. Schade, dass Samsung solche Probleme mit den Akkus des Galaxy Note 7 hat. Für digitales Banking wäre insbesondere der integrierte Iris-Scan sehr spannend. Doch ...

29. September 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Ersetzen Robo Advisor nur fehlende menschliche Berater?

Robo Advisor und deren Varianten wie Cyborg-Advisor (mit menschlichem Berater im Hintergrund) sind stark im Kommen. Das gilt zum einen für Geldanlagen, aber auch für Versicherungen – mit Clark ist gerade ...

23. September 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Schöne neue (bimodale) Welt. Innovations-IT trifft auf Exzellenz-IT.

„Bimodal.“ Was klingt, als sei es eine Persönlichkeitsstörung, ist in Wirklichkeit die spannendste Herausforderung für die IT in Zeiten der Digitalisierung. IT muss heute nämlich in zwei Modi gleichzeitig operieren: ...

07. September 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

PSD2 bringt uns fließendes Vertrauen bei Authentisierungen

Mit der PSD2 wird Authentisierung nicht mehr gleich Authentisierung sein. In Zukunft kommt es auf die Abfolge der Authentisierungen an, die ich bereits hinter mir habe. Je nachdem reicht dann ...

16. August 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Von der Innovation zur digitalen Transformation. Es beginnt.

Jede Bank spricht über Innovation. Und tut auch was, keine Frage. Es gibt eine Menge Bewegung. Aber wenn wir ehrlich sind: Darunter sind auch eine Menge Ausweichbewegungen. Es kann einen ...

04. August 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Und FinTechs disrupten doch. Aber anders als gedacht.

Über die Relevanz der FinTech-Szene ist eine neue Debatte entbrannt. Einerseits beweist der Verkauf der Fidor Bank an die Groupe BPCE die Bedeutung der neuen Szene für die etablierten Banken. Auch der neu ...

19. Juli 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Augmented Reality Marketing mit Pokemon Go und Ingress. Ernsthaft.

So, jetzt heißt es schnell sein und den Hype nutzen: Pokemon Go lockt Menschen von fünf bis fünfzig Jahren dahin, wo die Pokemons sind – auch zur Bankfiliale. Und das ...

12. Juli 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

PIN/TAN mit PSD2: Klarheit oder neue Unsicherheit?

Was geht mit PIN und TAN? Schafft die PSD2 hier mehr Klarheit oder eben nicht? Derzeit sieht es für mich so aus, als würden Zahlungsauslösedienste (wie SOFORT) profitieren, während Kontoinformationsdienste (wie ...

27. Juni 2016Elmar BorgmeierDigitaler Kundenzugang

Payment: Fairwert statt Mehrwert

Beim Wettbewerb der Bezahlsysteme rücken die sogenannten Mehrwerte immer stärker in den Fokus: Was bietet ein Verfahren dem Kunden über schnelle und verlässliche Abwicklung hinaus noch? Das Problem ist: Wenn ...

27. Juni 2016Syngenius

15 x 5 = 75.

Jubiläumszeit – SYNGENIO feiert den 15ten Geburtstag und ich darf ein bisschen in der Vergangenheit kramen. 15 Jahre SYNGENIO – da habe ich das Gefühl, dass die Zukunft noch viel spannender wird als die Vergangenheit.

14. Juni 2016Tanja EverartzKarriere

WAS HAT SYNGENIO, WAS ANDERE NICHT HABEN (TEIL 4)? MARTIN SEIDEL BERICHTET.

Wir haben nachgefragt bei denjenigen, die es am besten wissen, nämlich bei unseren eigenen Kolleginnen und Kollegen: „Inwiefern ist die SYNGENIO AG der richtige Arbeitgeber für Dich?“. Die Antworten waren vielfältig und spannend. In den folgenden Wochen stellen wir diese Beiträge ungeschönt und ungekürzt vor. Für den vierten Teil haben wir Martin Seidel befragt, Junior IT Consultant, bei SYNGENIO seit Januar 2015.

08. Juni 2016Dr. Stefan ReisnerSoftware Manufaktur

Sichere Kommunikation mit Java – welche Strategie ist die richtige?

Wenn sich die Java-Anwendung mit dem Partner dann nicht auf neuere Cipher Suites einigen können weil das entfernte System diese noch nicht unterstützt, können keine Nutzdaten über eine gesicherte Verbindung ausgetauscht werden. In dieser Situation stellt sich die Frage nach möglichen Lösungsstrategien.

06. Juni 2016Dr. Stefan ReisnerSoftware Manufaktur

Sichere Kommunikation mit Java – Rüstungswettlauf und Kompatibilität

„If it works, don’t fix it” ist die bekannte Ermahnung, Systeme aus Risikogründen möglichst in Ruhe zu lassen, wenn es keinen zwingenden Grund gibt, sie zu ändern. So laufen denn immer noch viele produktive System auf Java 6. Irgendwann ist aber auch das Risiko des längst eingestellten Hersteller-Supports (auch für Java 7) nicht mehr tragbar und das Upgrade auf Java 8 kommt auf den Plan.

Begleiten Sie unseren Mitarbeiter Syngenius

Beiträge filtern

 

nach Kategorie

UnternehmenKarriereDigital PaymentDigitaler KundenzugangSoftware Manufaktur

nach Autor

Alexander LazarevićChristian RäderDirk MögenburgJörg SteinElmar BorgmeierMark SpiesslMichael AitaMichael MaleikaNicole KunzeDr. Stefan ReisnerTanja Everartz

nach Themen

Es sind Themen dabei, die Sie besonders interessieren?

Dann ist unser Infodienst was für Sie. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie Ihre Themen aus. Wir benachrichtigen Sie, sobald es dazu etwas Neues gibt.

© SYNGENIO AG EXZELLENZ. BEGEISTERUNG. VERANTWORTUNG. INNOVATION.